Coffee48329
Kommentare 4

Coffee48329: Coffee keeps me going until it’s time for wine

Wer mich auf Instagram begleitet weiß, dass der Mr. und ich im Dezember mit „dem Kaffeerösters unseres Vertrauens“ eine eigene Kaffeemischung kreiert haben. Mit diesem Röster haben wir bereits zu unseren Gastronomiezeiten zusammengearbeitet. Ursprünglich nur für den Verkauf auf unserem schnuckeligen Dorf-Weihnachtsmarkt gedacht, war die Resonanz auf „Coffee48329“ so grandios, dass wir das Projekt jetzt weiterführen und ausbauen möchten. Bääm… Projekt „Wir machen jetzt in Kaffee“ war geboren.

Denn der Bedarf an gutem (also mal so richtig gutem) Kaffee scheint riesig! Wir freuen uns über die tollen Rückmeldungen und arbeiten gerade daran, eine eigene Website und einen angekoppelten Webshop hochzuziehen. Da der aber noch etwas braucht, trommeln wir zur Zeit noch auf anderen Kanälen. 😉

Die Bohnen unserer Kaffeemischung Coffee48329 sind fair gehandelt und stammen aus Tansania, Kolumbien, Nicaragua, Guatemala, Äthiopien und Brasilien. Jahrelange Erfahrung und Leidenschaft unseres Rösters kitzeln aus den Bohnen eine Konfettibombe an Aromen heraus. Das Trommelröstverfahren sorgt für eine Geschmacksexplosion und dafür, dass der Kaffee nix mit den „gängigen Supermarktprodukten“ zu tun hat. Großes Handwerk für wahren Genuß!

Die Stempel habe ich in einer kleinen, alteingesessenen Stempelmanufaktur nach unserem Design herstellen lassen, die Tüten eigenhändig bestempelt… ich sag euch, das gab nach 200 Stück ein ganz schönes Gejammer und eine fette Blase an der Hand. Und nur weil ich das wieder selber machen wollte und dem Mr. nicht zugetraut habe, dass der das auch ganz genau so gerade macht wie ich… Total bescheuert…. ihm fiel es 1000x leichter (männliche Muckis und so) und da er ja auch keine Lust auf mein Gemecker hat, macht der das natürlich grandios 😉

Nach langer Kapselmaschinenzeit sind wir jetzt wieder beim guten alten Filterkaffee angelangt – allerdings ganz Hipster-like in der waaaaahnsinnig schönen Chemex-Karaffe… Da schlägt das Designerherz höher. Hach!

Oder in der megacoolen OUVER-Kaffeestation. Wir sind ganz verliebt…

Foto: Dajana Eder | impulsee.eu

Foto: Dajana Eder | impulsee.eu

Neugierig geworden?

Wir haben zur Zeit Folgendes im Angebot:
Kaffeemischung: Coffee48329
6 Bohnen, 2 davon als Espresso geröstet: aromatisch und eine Mischung für Leute, die Kaffee so richtig mögen. Einer der Montag Morgen auch mal wach macht 😉
200 g | Ganze Bohne | 6,50 €
400 g | Ganze Bohne | 11,50 €
200 g | Gemahlen | 6,50 €
400 g | Gemahlen | 11,50 €

Espresso
200 g | Ganze Bohne | 6,50 €
400 g | Ganze Bohne | 11,50 €
200 g | Gemahlen | 6,50 €
400 g | Gemahlen | 11,50 €

3 verschiedene Sprüche:
*Coffee keeps me going until it’s time for wine
*May your coffee be strong and your monday be short
*Wie möchtest du deinen Kaffee? Mit dir bitte!

Tanzania AA
Erinnert an Karamell und dunkle Schokolade. Hier spenden wir 1 Euro pro verkauftem Kilo an ein Schulbauprojekt in Tansania.
Spruch: Abwarten und Tee trinken war gestern. Kaffee trinken und Gutes tun.
200 g | Ganze Bohne | 8,00 €
400 g | Ganze Bohne | 13,50 €
200 g | Gemahlen | 8,00 €
400 g | Gemahlen | 13,50 €

Versand innerhalb Deutschlands 4,50 €

Bestellung: hello@coffee48329.de

Auf Instagram findet ihr uns hier

Ihr findet uns auf auch Facebook hier und einen Dawanda-Shop haben wir auch mal eingerichtet. Beim Dawanda-Shop geht es hauptsächlich um kleine Tüten, die sich hervorragend als Gastgeschenk für Hochzeiten und Co. eignen. Hüpft doch mal rüber: Coffee48329 bei Dawanda

Wenn der Aufdruck personalisiert sein soll, stelle ich einen Stempel für euch her… zum Beispiel mit euren Namen, dem Hochzeitsdatum und einem kurzen Spruch eurer Wahl (so lange der von der Länge her passt, kriegen wir alles hin!). „Euren“ Stempel schicke ich euch dann natürlich mit zu… nachdem wir die Tüten für euch bestempelt haben 😉
Was kostet der Spaß jetzt?!
45 g gemahlener Kaffee in bestempelter Tüte (perfekt für knapp 1 Liter frisch aufgebrühten Filterkaffee)= 3,50/Stück
Personalisierter Stempel: einmalig 45,00 Euro
Schreibt mich einfach unter hello@coffee48329.de an und wir schauen mal, was wir hübsches für euch zaubern können!

Ihr seht, gerade dreht sich bei uns alles um Kaffee und Bohnen und Mahlgrade und Aufgußtemperaturen und Stempeldesigns und Tütenproben… es macht wahnsinnig Spaß, dieses Projekt laufen lernen zu lassen und wachsen zu sehen. Die tollen Rückmeldungen bestätigen uns gerade, dass das gar nicht mal so blöd ist, was wir da machen 😉
Auf geht’s… Kommt mit auf die Coffee48329-Reise… sie wird spannend! Und lecker! Und hält wach! Juchay!

4 Kommentare

  1. ute driesen sagt

    Als kaffeeliebhaber weiss ich den besonderen geschmack zu schätzen. Euren kaffee zelebtiere ich auch nur mit hand aufgegossen. Super mild und aromatisch ! Und die verpackung ist zu schade zum wegwerfen 😆 weiter so. Lg uted

    • Ute, wie toll! Danke für das liebe Feedback! Ich freue mich sehr, dass dir unser Kaffee so gut schmeckt! Wenn wir unseren ersten Laden aufmachen, sag ich dir Bescheid, dann machst du ’ne Filiale in Unna auf 🙂 Liebe Grüße, Manon

    • Hey Julia,
      gerne können wir mal ein „Kaffee-Übergabe-Date“ in Müsnter machen. 😉 Schreib mir doch einfach nochmal bei Instagram – dann kriegen wir das schon hin 🙂 Liebe Grüße, Manon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.