Monate: Oktober 2015

Pumpkin-Spice-Latte und ein Puppenspieler

Kaffee geht immer. Zu jeder Tages- und zu jeder Jahreszeit. Espresso, Kaffee mit ’nem Schluck Milch, Latte Macchiato… WIE das Koffein zu mir kommt, ist mir recht egal – gut muss er nur sein, der Kaffee. Wenn er nicht gut ist, trinke ich halt Tee. Und manchmal reicht „normaler“ Kaffee irgendwie nicht, da möchte man einen Kaffee mit „mehr, mehr, …

minime-lamp-details

Von Nüssen und Wäldern:
NUTSANDWOODS

Kennen wir sie nicht alle? Die dramatische Suche nach dem perfekten Esstisch… Die kommt direkt nach der schwierigen Entscheidung für’s richtige Sofa… Man stöbert und schaut, man sitzt Probe, man stellt sich das Ganze in den eigenen vier Wänden vor… und wenn man es besonders kompliziert machen möchte, dann hat man vorher schon Stühle, mit denen das gute Stück dann …

Comfy Food: Shepherd’s Pie

Essen ist toll. Da sind wir uns wohl alle einig 😉 Aber es gibt ja Gerichte, die sind noch viel toller als alle anderen. Die tun gut… der Seele, dem Magen, der Stimmung. So echtes „Egal-was-grad-doof-ist-bald-ist-die-Welt-wieder-in-Ordnung“-Comfort-Food. Und da steht bei uns ganz oben auf der „Comfy-Food-Liste“ der Sherpherd’s Pie. Es ist nicht das fotogenste aller Gerichte, aber irgendwie wohl das …

Kaffeetafel-Randale

Was macht sie denn jetzt? Ein Designblog und hier wird so olles Geschirr vorgestellt. Oh ja ihr Lieben. Und ihr verpasst was, wenn ihr jetzt aufhört zu lesen und nicht noch mal ganz genau hinschaut. Don Moyer könnte ohne Probleme die kurzsichtige Großmutter und den pubertären Punkcousin glücklich an einer Kaffeetafel vereinen. Mit diesem Geschirr sieht alles nach idyllischer Tischdeko …

Pinkes Rote-Bete-Birnen-
Risotto

Was ist denn das da draußen für eine graue Suppe?? Da wird es ganz schnell Zeit für Farbe auf dem Teller. Gegen Herbstgrau klappt das am besten mit Knaller-Pink, oder?! Dieses Rote-Bete-Birnen-Risotto ist easypeasy gemacht, bringt eine grandioses Farbe auf den Menüplan und schmeckt göttlich. Das erste Mal habe ich dieses Risotto in meiner Hamburg-Zeit gekocht, als ich zur Zwischenmiete …

Beautiful
Mapiful

SCHNAPPATMUNG. Und aufgeregtes auf dem Sofa Herumgehüpfe. Manchmal entdeckt man Sachen, da wird man ganz nervös vor Freude und „Haben-haben-haben-wollen“-Euphorie. So bei mir geschehen, als ich Mapiful entdeckt habe. Die haben direkt meinen Nordic-Interior-Soft-Spot getroffen und Zack! war klar, was bald unsere Küchen schmücken soll. In ein-, zwei-, …, sechsfacher Ausführung? Aber mal von Anfang an… Mapiful bringen deine Lieblingsorte …

Chut-Chut-Chutney.
Mit Apfel und Kürbis. Yay!

Chutney. Ich mag dieses Wort irgendwie. Das hört sich so erwachsen an… Und auch, wenn ich es gerne sage („Chutney“, „Chutney“, „Chutney“), gegessen wird es bei uns dann doch seltener als gedacht. Als dieses Jahr unsere erste Apfelernte am heimischen Apfelbaum anstand, waren wir doch überrascht, wie viele Früchte wir vom Baum holen konnten. Und da wir jetzt nicht sooooo …

Highlight_Stapel_04_hell_RGB_1024x768px

Stylisch notiert: nuuna-Notizbücher

„Das kann man immer mal gebrauchen…!“ ist bei mir ein Satz, der gerne und häufig in Verbindung mit Notizbüchern (und Geschenkverpackungen und Schuhen) fällt. Ich muss zugeben, ich bin ein Notizbuch-Junkie. Aber einer, der die Dinger dann meistens zu schade findet um sie zu benutzen. Das erste Mal, dass ich ein Notizbuch so richtig mit mir herumgeschlörrt habe, war in …

Grandiose Bruschetta

Na, wenn das mal heute kein goldener Herbsttag ist! Mit ganz viel Sonne und den richtigen Temperaturen schwelgt man noch mal in sommerlicher Erinnerung. Und die nächsten Tage versprechen weiterhin so schönes Wetter… Juchuuu! Manchmal ist es ja dann schön, wenn man sich den Sommer auch noch mal auf den Teller zaubern kann. Und wenn etwas so voll und ganz …