Monate: August 2015

Und jetzt Alle:
Skoleboller!

Am Wochenende waren wir mit lieben Freunden zum Frühstück verabredet. Normalerweise kochen wir in dieser Konstellation immer abends, aber da es diese Woche einfach vorne und hinten nicht passte, haben wir uns gedacht, wir machen einfach mal ein Sonntags-Frühstück. Und damit es in die perfekte Völlerei ausarten konnte, wollten wir morgens noch was Süß-klebriges backen. Ursprünglich hatte ich an Zimtschnecken …

Couscous Oriental – Salat mit (Ge)Schmackes

Gerade bei den heißen Temperaturen im Sommer ist einem nicht nach schwerer Kost und fettigen Mahlzeiten zumute – aber irgendwann kann man den „normalen“ grünen Salatteller auch nicht mehr sehen. Ich brauche dann immer irgendwann Geschmack… also so ein richtiges Bäääm-Geschmackserlebnis. Und dann kommt meistens der Couscous-Salat auf den Tisch. Super fix gemacht, perfekt auch für Grillparties und gesellige Abende …

ColdBrewCoffee – Mehr als „Kalter Kaffee“

Hip, hipper, Cold Brew Coffee … überall begegnet einem das kalt angesetzte braune Gold – das anscheinend nichts, aber auch gaaaaar nichts mit normalem Eiskaffee oder kaltem Kaffee zu tun haben soll. Das wollen wir doch mal sehen: Mission Hipster-Kaffee. Nachdem ich zuerst immer dachte, dass das bestimmt ein ganz besonderer Kaffee sein muss und ich mir sonst was darunter …

Schoko-Whisky-Kuchen

Ganz männlich:
Gentleman’s Whisky Cake

Bäääm… der Liebste hat Geburtstag… und dieses Jahr wollte ich es endlich mal wieder schaffen, einen Geburtstagskuchen zu backen. Und weil der Mr. mega auf Whisky steht war recht schnell klar, was für ein Kuchen es werden soll. Da ich immer mal wieder am Whisky nippe, sich aber leider bei mir direkt alles schüttelt, war ich erst recht skeptisch, ob …

Chronic Bitchface

„Lach‘ doch mal…“ oder „Guck doch nicht so brummig…“ gehören in die Kategorie von „Oh, du hast da ganz rote Flecken….“ (Gerne von einem Glas Prosecco – nach dem dritten Glas geht’s dann wieder!) oder „Du hast aber einen Sonnenbrand“ (Ja, ich bin gern der Ansicht, dass die Grundbräune doch jetzt mal als Schutz ausreichen muss… und glaubt mir, mir …

Betonmöbel mit Augenzwinkern

Betonmöbel sind schon längst nichts Neues mehr… aber diese Knallerteile von Lyon Beton sind irgendwie noch mal eine andere Hausnummer. Vor allem die Stühle sind der Wahnsinn. Glatte Sitzschale, raue Rückseite. Da kann doch der Industrial-Style mal losgehen. Sehr chic. Und dann haben die Jungs und Mädels von Lyon Beton auch noch sehr viel Humor und haben sehr spaßige Accessoires …